Die 1970er

Die 1970er waren das achte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts.

Vor allem in der westlichen Geschichtswissenschaft gelten die 70er-Jahre heute als eine Zeit von Krisen, Umbrüchen und Veränderungen. Zu diesem Eindruck tragen nicht zuletzt die beiden Ölpreiskrisen von 1973/74 und 1979 bei sowie das Ende des langen Nachkriegsbooms der westlichen Wirtschaften und die anhaltende Stagflation in einigen Ländern.

Ereignisse

Kulturgeschichte

  • Pong, das erste kommerzielle Videospiel (1972)

Technik

Fernsehen

Film

Filmreihen

Einzelbeiträge international

Einzelbeiträge Deutschland

Oscar-Gewinner (Bester Film)

Goldene Palme bei den Filmfestspielen von Cannes

Sonstiges

Musik

Relevante Veröffentlichungen

Lieder

(ausgewählt vom Rolling Stone)

Alben

Einzelbeiträge international

Einzelbeiträge Deutschland

Mode und Design

Sonstiges

 

Personen (Auswahl)

Politik

Kunst und Kultur

 


Artikel basiert auf dem Eintrag „1970er“ der deutschen Wikipedia, Autoren siehe hier! Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.