Das Projekt – jetzt mit mehr Webseiten-Power – [SCHAMLOSER WERBEBEITRAG}

[DIESER ARTIKEL ENTHÄLT EINEN WERBELINK AUF DIE PRODUKTWEBSEITE VON 1&1 UND SPRICHT POSITIV VON DEREN PRODUKTEN]

So langsam wurde es knapp beim Projekt. Also, mit dem Speicherplatz, meine ich jetzt. Dem Speicherplatz für die Webseite. In den letzten Tagen ruckelte die Verarbeitung immer mehr. Teilweise wurden Dateien nicht auf den Server übertragen. Der Grund war schnell gefunden: Das Projekt hatte noch ein altes Webseiten-Paket von 1&1, das nunmehr an seine Grenzen gestoßen war. Zeit, nach etwas Neuem Ausschau zu halten. Und da das Hosting der Projekt-Webseiten von Anfang an bei 1&1 war, schien es nur logisch zu sein, sich da mal zu informieren.

Tatsächlich hat man dort die Tarife mittlerweile umgestellt. Bei den neuen Paketen – je nachdem, was manch braucht und nimmt – ist der Speicherplatz unbegrenzt und es gibt noch einige Möglichkeiten mehr. Deswegen wurde mit Wirkung vom heutigen Tag der Tarif umgestellt. Merkt schon jemand, wie sehr besser alles von jetzt an funktioniert?

Ein Meilenstein in der Geschichte des Projekts? Möglicherweise. Oder auch nicht. Einen Eintrag ist es allemal wert. Denn es gibt Gelegenheit für ein wenig Werbung. Das war auch schon alles. Eine Mitteilung mit Werbung.

Yay!