Kategorie: Parabeln

Irgendwo im Weltall, fern der Erde, lag ein Planet…

Irgendwo im Weltall, fern der Erde, lag ein Planet…

– Auszug aus den „Galaktischen Annalen“ zum Jahresbeginn 3049: Der Beginn ist eine sehr delikate Sache. Sie müssen wissen, in der Galaxis schreiben wir das Jahr 3049. Die Planetenunion wird regiert von Junker Andwa D’Ajema. Die allerwichtigste Substanz im uns bekannten Universum ist die „Essenz“. Die „Essenz“ tritt in allerlei Formen auf, als Gas, flüssig, …

+ Read More

Doctor Who: Zeit und der PROSIEBEN-Mahlstrom

Doctor Who: Zeit und der PROSIEBEN-Mahlstrom

„Was war das?“ Rose blickte sich um. Es war einer jener Blicke, die Frauen in Horrorfilmen gerne hatten, wenn sie in einem dunklen Haus ein Geräusch hörten, das sie nicht einordnen konnten und darauf warteten, dass der böse Axtmörder hinter der Kommode hervorsprang. Das Publikum jedoch wusste es besser, das Geräusch war bestenfalls die Hauskatze, …

+ Read More

Armselig, Jämmerlich und Mitleiderregend

Armselig, Jämmerlich und Mitleiderregend

Gestern geschah’s, als ich ob der hereinbrechenden Nacht und der sie begleitenden Dunkelheit mich anschickte, für gemütliche Beleuchtung zu sorgen und eine Kerze entzündete. Sodann nahm ich eine Flasche meines Lieblingsgestränks, füllte mein Glas auf und setzte mich, um mich der Lektüre eines Buches zu widmen. Ich hatte den ersten Satze noch nicht vollendet, als …

+ Read More

Monty Python’s „Spann-a-lot“ – Realsatire in Deutschland

Monty Python’s „Spann-a-lot“ – Realsatire in Deutschland

Seit gestern ist die Meldung draußen, dass der Bundesgerichtshof den Haftbefehl gegen einen in Berlin inhaftierten Soziologen aufgehoben hat. Der Mann musste sich wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung verantworten. Im Verlauf des Verfahrens sind die Methoden der Ermittler in die Kritik geraten, nach denen der Verdächtige offenbar anhand von neun (!) Worten, die er …

+ Read More

“Jede Lüge braucht einen Mutigen, der sie zählt” – BILDBlog.de: Der Werbespot – Eine künstlerische Rezension

“Jede Lüge braucht einen Mutigen, der sie zählt” – BILDBlog.de: Der Werbespot – Eine künstlerische Rezension

von Thorsten Reimnitz <satire> Link: BildBlog-Werbespot bei sevenload.com Gerade frisch auf die Schirme gekommen, das neueste Werk von Regisseur Tobi Baumann mit dem provokanten Titel „Jede Lüge braucht einen Mutigen, der sie zählt“, eine Verfilmung des Buchs von Chris Geletneky. Wir erleben ein Epos in 49 Sekunden. Ein Allerweltsehepaar, das in einem einigermaßen luxuriösen Haus …

+ Read More

Monty Python’s “Das Leben des Blogger”

Monty Python’s “Das Leben des Blogger”

Um noch einmal auf die Aktion von endl.de zurück zu kommen, das Blogger-Leben in Monty-Python-Szenen umzuschreiben (siehe hier), die ich mit „Die Blogger der Kokosnuss“ hier schon bedacht habe (was dann zu dem netten Untertitel dieses Blogs führte), so haben mich verschiedene Ereignisse der letzten Tage dazu inspiriert, eine weitere Szene zu bearbeiten. Die Inspiration …

+ Read More

Monty Python’s “Die Blogger der Kokosnuss”

Monty Python’s “Die Blogger der Kokosnuss”

Im Blog von endl.de ist eine sehr schöne Idee ausgearbeitet, nämlich bekannte Stellen aus Monty-Python-Filmen (oder TV-Shows) in „Blogger-Situationen“ umzuschreiben. Dort hat man das mit einer Szene aus „Das Leben des Brian“ gemacht und dazu aufgerufen, selbst etwas zu schreiben. Als Fan von Monty Python kann ich mir eine solche Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen, …

+ Read More

Paris Hilton – mal drinnen, mal draußen…

Paris Hilton – mal drinnen, mal draußen…

Der Sprecher der „Tagesschau“ sagte einen legendären Satz: „Die Tagesschau ist eigentlich nicht die Art von Nachrichten, über Paris Hilton zu berichten…“ Korrekt. Dass die Tagesschau dann trotzdem über Paris Hilton berichtete, lag daran, dass sich in Amerika momentan die Geister scheiden an Paris Hiltons nicht verbrachter Zeit im Gefängnis. Manche reagieren auch mit Parodie: …

+ Read More

Die Wandlung des Sumpfs

Die Wandlung des Sumpfs

Nachdem ich die Geschichte „Meine Begegnungen am Sumpf“ in diesem Blog veröffentlicht hatte, habe ich einige sehr positive Rückmeldungen erhalten. Und manche fragten mich, ob denn der Sumpf keine Möglichkeit hat, sich zu wandeln. Doch, natürlich hat er die. Und gerade heute habe ich durch Zufall eine Geschichte gefunden, die ich sehr passend finde. Da …

+ Read More